Maschinenpark

CNC-Laserschneiden

2x Trumpf TruLaser 5030 L52 (Ein-Schneidkopf-Laser mit LiftMaster)
Laserleistung: 6.000 W
Arbeitsbereich: 3.000 x 1.5000 mm
max. Materialdicken: Stahl: 25 mm
  Edelstahl: 25 mm
  Aluminium: 15 mm

 

2x Trumpf TruLaser 5030 L52

1x Trumpf TruLaser 5030 fiber (Ein-Schneidkopf-Laser mit LiftMaster Store)
Laserleistung: 6.000 W
Arbeitsbereich: 3.000 x 1.500 mm
max. Werkstückgewicht: 900 kg
max. Materialdicken: Baustahl: 25 mm
  Edelstahl: 20 mm
  Aluminium: 20 mm
  Kupfer/Messing: 10 mm

 

1x Trumpf TruLaser 5030 fiber

1x Trumpf TruLaser 5040 fiber (Ein-Schneidkopf-Laser mit LiftMaster Store und SortMaster)
Laserleistung: 5.000 W
Arbeitsbereich: 4.000 x 2.000 mm
max. Werkstückgewicht: 1,7 t
max. Materialdicken Baustahl: 25 mm
  Edelstahl: 20 mm
  Aluminiun: 15 mm
  Kupfer/Messing: 10 mm

 

1x Trumpf TruLaser 5040 fiber

1x Trumpf TruLaser 5030 fiber (Ein-Schneidkopf-Laser mit LiftMaster Store und SortMaster)
Laserleistung: 8.000 W
Arbeitsbereich: 3.000 x 1.500 mm
max. Werkstückgewicht: 900 kg
max. Materialdicken: Baustahl: 25 mm
  Edelstahl: 40 mm
  Aluminium: 25 mm
  Kupfer/Messing: 10 mm

 

1x Trumpf TruLaser 5030 fiber

1x Trumpf TruLaser 3030 L20 (Ein-Schneidkopf-Laser mit LiftMaster)
Laserleistung: 6.000 W
Arbeitsbereich: 3.000 x 1.500 mm
max. Materialdicken: Stahl: 25 mm
  Edelstahl: 25 mm
  Aluminium: 15 mm

 

1x Trumpf TruLaser 3030 L20

1x Messer MultiTherm 4000 (Plasma-Brennschneideanlage)
Arbeitsbereich: 6.000 x 2.500 mm
max. Blechstärke: Plasmaschneiden: 30 mm
  Brennschneiden: 120 mm

 

1x Messer MultiTherm 4000 (Plasma-Brennschneideanlage)

CNC-Rohrlaserschneiden

1x Trumpf TruLaser Tube 7000 (Rohr-Laserschneidanlage) mit Gewinde Technologiepaket
Laserleistung: 3.600 W
max. Hüllkreisdurchmesser: 250 mm
Bearbeitungslänge: 6.500 mm
max. Rohmateriallänge: 9.200 mm
max. Materialdicken: Stahl: 10 mm (8 mm bei 45° Schrägschnitt)
  Edelstahl: 6 mm
  Aluminium: 5 mm
Technologiepaket: Gewindeschneiden bis M8

 

1x Trumpf TruLaser Tube 7000 (Rohr-Laserschneidanlage) mit Gewinde Technologiepaket

CNC-Stanz-Nibbeln

1x Trumpf TruPunch 5000 (Großformat mit SheetMaster)
Arbeitsbereich: 3.050 x 1.550 mm
max. Materialdicke: 8 mm

 

1x Trumpf TruPunch 5000

CNC-Umformen

1x SCHRÖDER Group Schwenkbiegemaschine MAK 4 Evolution UD
Presskraft:
1180 kN (120 t)
Abkantlänge: 4.040 mm

 

1x SCHRÖDER Group Schwenkbiegemaschine MAK 4 Evolution UD

1x Trumpf TruBend Cell 7000 (mit Bend-, Tool- und LoadMaster)
Presskraft:
360 kN (36 t)
Abkantlänge: 500 mm

 

1x Trumpf TruBend Cell 7000

1x Trumpf TruBend Cell 5000 (mit BendMaster (150) und ToolMaster)
Presskraft: 3200 kN (320 t)
Abkantlänge: 4420 mm

 

1x Trumpf TruBend Cell 5000

2x Trumpf TruBend 5170
Presskraft:
1700 kN (173 t)
Abkantlänge: 3.230 mm

 

2x Trumpf TruBend 5170

1x Trumpf TruBend 5320
Presskraft:
3.200 kN (320 t)
Abkantlänge: 4.420 mm

 

1x Trumpf TruBend 5320

1x Trumpf TruBend 7036
Presskraft:
360 kN (36 t)
Abkantlänge: 1.020 mm

 

1x Trumpf TruBend 7036

1x Trumpf TruBend 5085
Presskraft: 850 kN (85 t)
Abkantlänge: 2.210 mm

 

1x Trumpf TruBend 5085

1x Trumpf TrumaBend V50
Presskraft:
500 kN (50 t)
Abkantlänge: 1.275 mm

 

1x Trumpf TrumaBend V50

1x Trumpf TrumaBend V850
Presskraft: 850 kN (85 t)
Abkantlänge: 2.050 mm

 

1x Trumpf TrumaBend V850

1x Trumpf TrumaBend V130
Presskraft: 1.300 kN (130 t)
Abkantlänge: 3.060 mm

 

1x Trumpf TrumaBend V130

1x Schuler Beutler Excenterpresse C-1000 kN
Maximaler Druck: 1.000 kN (100 t)
Tischfläche: 950 x 660 mm
Einbauhöhe: 370 mm

 

1x Schuler Beutler Excenterpresse C-1000 kN

1x HiDROLiKSAN 400-Tonnen Presse
1x HiDROLiKSAN 400-Tonnen Presse

1x FACCIN Vierwalzen Rundbiegemaschine 4 HEL/S 3128
max. Blechbreite: 3.050 mm
Oberwalzendurchmesser: 280 mm
Biegekraft gegen Oberwalze: 150 t
max. Blechdicke: 15 mm

 

1x FACCIN Vierwalzen Rundbiegemaschine 4 HEL/S 3128

1x Durma Profilbiegemaschine PBH 80
Biegegeschwindigkeit: 6,5 m/min
Oberwalzendurchmesser: 247 mm
Walzendurchmesser: 85 mm

 

1x Durma Profilbiegemaschine PBH 80

1x Luna Rundbiegemaschine
1x Luna Rundbiegemaschine

Platinenbearbeitung

2x Timesavers Grindingmaster 42 RB Series
Bürstenzahl: 8 Stück
max. Blechstärke: 100 mm
max. Teilebreite: 1.330 mm

 

2x Timesavers Grindingmaster 42 RB Series

1x ARKU FlatMaster 80
Walzenanzahl: 17 Stück
max. Blechstärke: 23 mm
max. Teilebreite: 1.600 mm

 

1x ARKU FlatMaster 80

1x ARKU EcoMaster 30
Walzenanzahl: 21 Stück
max. Blechstärke: 3 mm
max. Teilebreite: 1.300 mm

 

1x ARKU EcoMaster 30

Zerspanung

1x Mazak VTC-760C
Verfahrbereiche: X-Achse: 1.740 mm
  Y-Achse: 760 mm
  Z-Achse: 660 mm
Arbeitstisch: 2.300 x 760 mm
Werkzeugwechsler: 30 Werkzeugplätze
Max. Drehzahl: 12.000 1/min

 

1x Mazak VTC-760C

1x Mazak VTC-200C II
Verfahrbereiche: X-Achse: 1.660 mm
  Y-Achse: 510 mm
  Z-Achse: 510 mm
Arbeitstisch: 1.460 x 510 mm
Werkzeugwechsler: 30 Werkzeugplätze
Max. Drehzahl: 12.000 1/min

 

1x Mazak VTC-200C II

1x Mazak VTC-300C II
Verfahrbereiche: X-Achse: 1.740 mm
  Y-Achse: 760 mm
  Z-Achse: 660 mm
Arbeitstisch: 2.000 x 760 mm
Werkzeugwechsler: 30 Werkzeugplätze
Max. Drehzahl: 12.000 1/min

 

1x Mazak VTC-300C II

1x Mazak VC Smart 530
Verfahrbereiche: X-Achse: 1.740 mm
  Y-Achse: 670 mm
  Z-Achse: 660 mm
Arbeitstisch: 1.300 x 550 mm
Werkzeugwechsler: 30 Werkzeugplätze
max. Drehzahl: 12.000 1/min

 

1x Mazak VC Smart 530

1x GERIMA Plattenanfasmaschine MMB 400
Fasenbreite: 1 - 15 mm
Fasenwinkel: 30 - 60°
max. Materialdicke: 60 mm

 

1x GERIMA Plattenanfasmaschine MMB 400

1x Kaltenbach KBS 400
Schnittbereich: Rund: Ø 360 mm
Vierkant: 400 x 350 mm
Schwenkbereich: 45 – 90 – 30°

 

1x Kaltenbach KBS 400

1x KASTO functional A (Typ 6420 mit Nachschubautomat)
Schnittbreite:

Rund Ø 10 - 260 mm

Flach max. 300 x 260 mm

Gehrungswinkel: bis 60°
   

 

1x KASTO functional A

8x Alzmetall Säulenbohrmaschinen (verschiedene Ausführungen)
8x Alzmetall Säulenbohrmaschinen

5x CMA Gewindeschneidmaschinen (verschiedene Ausführungen)
5x CMA Gewindeschneidmaschinen

Handschweißen

3D Heft- und Schweißtische mit Schienensystem
3D Heft- und Schweißtische mit Schienensystem

3D-Systemtische für Werkstückaufbau

Der Universal 3D Arbeits- und Schweißtisch erfüllt sowohl im horizontalen als auch im vertikalen Bereich alle Anforderungen.

Exakt, schnell und im Handumdrehen bauen wir mit diesem modularen Baukastensystem unsere Teile auf: Maschinengehäuse, Gestelle, Rahmen, Traversen, Konsolen, Geländer, Treppen, Tore, Schaltschränke, Blechverkleidungen und vieles mehr.

Konventionelle Vorrichtungen, aufwendig und kostenintensiv, gehören somit der Vergangenheit an.

Durch dieses System erreichen wir bei jedem Werkstück ein schnelles, genaues Einstellen und Fixieren der Sollmaße.

Unsere einzelnen Schweißteile sind während des Heft- und Schweißvorganges an den entsprechenden Flächen oder Punkten gespannt und erhalten so eine optimale Lageposition.

3D-Systemtische für Werkstückaufbau

7x SERVERT Dreh- und Wendepositionierer

Durch den Einsatz der Dreh- und Wendepositionierer ist es uns möglich, auch große Baugruppen einfach zu drehen/wenden um neben einer Arbeitserleichterug auch die Möglichkeit zu haben, mit dem Schweißbrenner auch an die letzte Stellen zu kommen.

7x SERVERT Dreh- und Wendepositionierer

52x Schweißgeräte MIG/MAG
52x  Schweißgeräte MIG/MAG

separater Edelstahlschweißplatz

kombinierte Schweißinseln

autogene und induktive Ausrichteverfahren

1x Bolzenschweißgerät

Das Bolzenschweißen mit Spitzenzündung ist weltweit seit Jahren erfolgreich im Einsatz.

Es können Bolzen bis zu einem maximalen Durchmesser von M12 verschweißt werden.

Der Schweißvorgang erfolgt durch die Entladung einer Kondensatorbatterie in einer sehr kurzen Zeit von 1 – 3 ms (0.001 – 0,003 sek.) über die Zündspitze der Schweißelemente.

Dieses Verfahren hat sich z.B. bestens bewährt im Fahrzeugbau, in der Blechverarbeitung und dekorativen Metallgestaltung.

1x Bolzenschweißgerät

1x Widerstandsschweißgerät

Widerstandsschweißen ist ein thermoelektrisches Verfahren, in welchem an der Verbindungsstelle der zu verbindenden Teile Wärme erzeugt wird, indem für eine präzise gesteuerte Zeit elektrischer Strom durch die Teile geleitet wird.


Roboterschweißen

8x Severt Schweißroboter-Anlagen (CMT-Schweißverfahren)
8x Severt Schweißroboter-Anlagen (CMT-Schweißverfahren)

Laserschweißen

1x KUKA Laserschweißroboter (Typ KR90 R3100 extra HA)
Achsanzahl: 8 Achsen effektiv (11 Achsen in Summe)
Drehtisch: 2-Achsiges Drehkippmodul je Seite
Laser: 6kW Faserlaser
Optik: KUKA MWOI mit motorischer Kollimation und Drahtförderausrüstung

 

1x KUKA Laserschweißroboter

Oberflächenbearbeitung

1x Rösler Hängebahn-Strahlanlage RHBEE 22-32-HD
Teileabmessungen  
max. Höhe: 3.000 mm
max. Breite: 2.000 mm
max. Tiefe: 2.000 mm

 

1x Rösler Hängebahn-Strahlanlage RHBEE 22-32-HD

2x Rösler Drahtgurt-Durchlaufstrahlanlage RDGE 1000-4
Teileabmessungen  
max. Höhe: 500 mm
max. Breite: 1.000 mm
Durchlaufgeschwindigkeit: 0,5 - 1,5 m/min

 

2x Rösler Drahtgurt-Durchlaufstrahlanlage RDGE 1000-4

1x Rösler Gleitschliffanlage R220EC (mit Trockner RT150Euro)
Trommeldurchmesser: 1.200 mm

 

1x Rösler Gleitschliffanlage R220EC

1x MHG Druckstrahlanlage SMG 160
Arbeitsraum  
max. Höhe: 500 mm
max. Breite: 500 mm
max. Tiefe: 50000 mm

Korngröße ca. 100 - 200 µm

Möglichkeit zur Durchladung für lange Rohre vorhanden.

1x MHG Druckstrahlanlage SMG 160

Qualitätssicherung

Mitutoyo CRYSTA-Apex S203016 (Koordinatenmessgerät)

Tastsystem: Dreh-/Schwenkkopf, Messkopf mit Scanfunktion der Firma Renishaw

Längenmessabweichung: E0,MPE =(4,5+8L/1000)µm

Messbereich: X 2000mm  Y 3000mm  Z 1600mm

Max. Werkstückgewicht: 4000kg

Software: MCOSMOS-3 PartManager, GEOPAK, CAT1000PS, SCANPAK, MeasurLink, GEOPAK-WIN Offline Programmierung

 

Mitutoyo CRYSTA-Apex S203016

Fischer Dualscope FMP100 mit Sonde FD13H (Schichtdickenmessgerät)

Messung von Schichten auf Eisen- und Nichteisenmetallen - mittels magnetinduktivem Verfahren und Wirbelstrom-Verfahren

Fischer Dualscope FMP100 mit Sonde FD13H

Zehntner Glosmeter ZGM 1110 (Glanzmessgerät)

Prüfmethoden: 20° / 60° / 85°

Zehntner Glosmeter ZGM 1110

Mitutoyo SJ-410 (Rauheitsmessgerät inkl. Stativ)

Tragbares Bezugsebenentastsystem mit berührungssensitivem LCD (Touchscreen) und integriertem Drucker.

Bezugsebenentastsystem zur Messung von Primärprofil (P), Rauheit (R), Welligkeit (W)

Mitutoyo SJ-410

KB 250 BV+R Video (Universalhärteprüfgerät)

Prüfmethoden: HRC, HBW, HV

KB 250 BV+R Video

Transportlogistik

LKW Tandem (Mercedes Benz)

LKW:

Aufbau: Plane/Spriegel
Gesamtgewicht: 11,99 t
Nutzlast: 5,4 t

 

Tandem-Anhänger:

Aufbau:                Plane/Spriegel
Nutzlast: 7,5 t

 

LKW Tandem (Mercedes Benz)

Crafter (Volkswagen)
Aufbau:               Plane/Spriegel
Nutzlast: 1,25 t

 

Crafter (Volkswagen)

Transporter (Volkswagen)
Aufbau:               Kastenwagen
Nutzlast: 0,68 t

 

Transporter (Volkswagen)

Lagerlogistik

STOPA vollautomatisches Blechlager
Lagerhöhe: 8.550 mm
Lagerkapazität: 4.550 t
Lagerplätze Großformat GF: 1.260
Lagerplätze Überformat XF: 154
Blechformat: max 4.000 x 2.000 mm

 

Mit einem vollautomatischen Blechlager der Firma STOPA - ein europaweit führender Premium-Hersteller von automatisierten Lagersystemen für Blech - hat QUADRUS einen riesigen Schritt im Bereich der Prozessautomatisierung gewagt.

An das Lager ist neben den Laser-Maschinen auch unsere Stanz-Nibbel-Anlage mit angeschlossen und wird automatisch vom Regal versorgt.

Zusätzlich zu einer Einlagerstation für die Rohbleche ins Regal, mit gleichzeitiger Möglichkeit hier auch wieder Rohbleche oder bereits gelaserte/gestanzte Teile auszulagern, sind wir in der Lage über drei separate Auslagerungsstationen geschnittene Teile auszulagern.

Als Erweiterungsoption stehen uns noch zwei weitere Anschlussmöglichkeiten für Lasermaschinen und/oder Kantroboter (Biegezellen) zur Verfügung.

Es erfolgt bei jeder Bewegung des Lagers, sowohl bei den Ein- und Auslagervorgängen, als auch bei der Belieferung und Abholung an den einzelnen Maschinen immer eine Lagerbestandsbuchung.

Diese Buchung wird in unserem ERP-/PPS-System übernommen und garantiert somit eine zuverlässige Materialversorgung ohne Ausfallzeiten durch fehlendes Rohmaterial.

 

STOPA vollautomatisches Blechlager

Einlagerstation (zusätzlich auch Entladestation)

Grundsätzlich wird diese Station als Einlagermöglichkeit für das angelieferte Blech verwendet.

Zusätzlich besteht hier aber auch die Möglichkeit, Bleche wieder aus dem Lagersystem zu entnehmen.

Einlagerstation

3x Auslagerstraßen (mit je 3 Stationen)

Bei jeder unserer drei Auslagerstraßen haben wir die Möglichkeit das Material auf drei verschiedene Stationen abzulegen.

So wird immer ein reibungsloser Ablauf bei der Entnahme von gelaserten und zum Teil schon durch die Laser- und Stanzmaschinen vorsortierten Blechteile geswährleistet.


Regal-Bedien-Gerät (RBG)

Dieser Schlitten ist für die Lagerbewegungen im Blechlager selbst verantwortlich.

Gesteuert wird er durch eine SPS, welche die notwendigen Fahrdaten über eine Schnittstelle aus unserem ERP-/PPS-System erhält.

Regal-Bedien-Gerät (RBG)

Schmalgang Regalsystem

 

Grundfläche: 27 x 13 m
Lagerhöhe: max. 7,5 m
Lagerplätze: 1350
Lagerkapazität: max. 1.215 t

 

 

Unser neues Regalsystem sorgt zusammen mit dem entsprechenden Flurförderzeug für einen noch reibungsloseren Ablauf im Materialfluss der Firma QUADRUS.

Wir haben das Regalsystem weg von der Standardlösung direkt auf unsere Bedürfnisse angepasst.

Mit einer Kommissionier- und Übergabestraße über die ganze Regallänge kann somit zeitgleich an mehreren Stellen des Lagers gearbeitet werden, ohne dass sich Mensch und Maschine in die Quere kommen.

Durch den Umstand einer geringen Grundfläche und die Nutzung der gesamten Hallenhöhe sind wir nun in der Lage, eine Vielzahl an Lagerplätzen zur Verfügung zu stellen, welche wiederum die Materialpuffer bei den einzelnen Fertigungskostenstellen reduziert und nun von der Produktion anderweitig genutzt werden kann.

Schmalgang Regalsystem

K-Gerät

Der hochmoderne Elektro-Stapler von Linde wird für alle Bewegungen in unserem Schmalgang-Hochregallager verwendet.

Das K-Gerät ermöglicht eine hohe Umschlagsleistung sowohl bei Kommissionier- als auch bei Handlingprozessen.

Unterstützt wird der Fahrer durch das halbautonome Fahren des K-Geräts. Der Bediener muss lediglich den Stellplatz auswählen, welche der Stapler über eine Schnittstelle aus unserem ERP-/PPS-System erhält. Über eine eigens entwickelte Software empfängt das K-Gerät die Befehle und steuert den Lagerort automatisch an.

K-Gerät